Hausverwaltung

So oft kann Heimo Rühr nun nicht mehr mit seinem geliebten Rasentraktor fahren, denn nun ist er für Bestellungen, Verwaltung, Computerarbeit und Organisation verantwortlich.

Stattdessen „rattert“ Klaus Schinzel den Rasen auf der Südwiese nieder wenn er nicht gerade Boden fräst, um Kabel zu versenken. Außerdem gibt es da noch den Supplierplan und tausende Fragen und dringende Arbeiten von KollegInnen und der Direktion. Aber das ist noch nicht einmal ein Viertel der Arbeit, die sonst noch geleistet wird.

So sind sie neben dem Streuen des Innenhofes und des Gehsteiges rund um die Schule und der strengen Kontrolle der Patschenpflicht auch noch für Einkäufe, Reparaturen, Bestellungen und die Verarztung von Schülern in Abwesenheit der Schulärztin zuständig. Wenn Elternabende oder Seminare stattfinden, haben sie auch noch die Aufgabe, Sessel und Tische her- und wieder wegzuräumen, und so weiter, und so weiter.

Wir danken für ihre Arbeit und hoffen, dass sie weiterhin so viel Elan haben.