AKTIV MENSCHEN SCHULPROGRAMM EXTRA SERVICE

Projekte Unterstufe
Projekte Oberstufe
Schulsport
Schulveranstaltungen


Schüler/innen
Lehrer/innen
Elternvertretung
Direktion

Schularzt

Schulleitbild
Schulprofil
Entwicklungsplan
Soziales Lernen
Klex

Sport und Kultur Insel
Nachmittagsbetreuung
Bibliothek

Oekolog


Sprechstundenliste
Adresse, Telefon & Fax
Lernplattform

Entschuldigungsformular

 

Politikwerkstatt

 


Projekt im Rathaus „Mitmischen in Graz“ im April 2019



Wir hatten die Möglichkeit die Stadtpolitik in Graz näher kennenzulernen und mit Vertretern des
Gemeinderates zu diskutieren. Wir konnten in Workshops Fragen selbst einbringen und zwar dort, wo Politik passiert: Mitten im Rathaus.
Wir vereinbarten 3 Themenbereiche, über die wir von den Politiker/innen Auskunft erhalten wollten.

Gemeinderäte nahmen Stellung zu ihren Themenschwerpunkten innerhalb der Partei. Mit diesem Projekt will die Stadtregierung das Demokratieverständnis Jugendlicher und ihr politisches Interesse fördern. Zu folgenden Themen wurden Informationen dargelegt und Diskussionen in der Gruppe angeregt.

Frage 1: Warum sollten wir ihre Partei wählen?
Die politischen Inhalte der Parteienvertreter/innen (ÖVP, KPÖ, FPÖ, SPÖ, Grüne, NEOS)  wurden sehr engagiert und individuell eingebracht.
Gruppensprecherin:  Andrea Zmölnig 7b

Frage 2: Verkehrssituation in Graz und Umgebung?
Beispiele: „mobil in der Stadt“ - Bedeutung der infrastrukturellen Maßnahmen, neue Radwege, Tempo 30 Zonen, Erweiterung des Straßenbahnnetzes und der Buslinien, Reduktion des PKW-Verkehrs, uvm.
Gruppensprecherin: Julia Sauseng 7c

Frage 3: Verbauung von Grünflächen, Wohnbau, der nicht leistbar ist?
Beispiele: „neues leistbares Wohnen“ - Vor- und Nachteile der Siedlungsentwicklung, zunehmende Verdichtung und Versiegelung von Boden, Reduktion des Erholungsraumes (Grünflächen), die Stadt entwickelt sich zum Hitzespeicher – Klimawandel uvm.
Gruppensprecherin: Lena Waltendorfer 7b

Die Workshop-Betreuer/innen boten spannende Informationen zu einzelnen Themen und bereiteten uns gut für die Diskussion mit den Vertretern/innen der Parteien vor.

Kommentar eines Schülers
Der Tag im Rathaus war extrem interessant und informativ, weil ich so etwas in dieser Art noch nie gemacht habe. Es war sehr spannend mit den Politikern über die einzelnen Themen zu reden und zu diskutieren. Außerdem hatten wir die Gelegenheit dazu mit der „Umweltministerin von Graz“ über Themen zu sprechen, welche für uns, als Jugendliche, sehr viel Bedeutung haben. Hoffentlich werden in naher Zukunft die mit uns diskutierten Themenbereiche - wie das Öffi-Netz ausbauen umgesetzt.
Manuel Scheer, 7c

 

zur Bildergalerie>>

 

Einführung im Rathaus

Ideenvoting

Besprechung im Sitzungssaal

Diskussion mit der Umweltstadträtin

Diskussion mit Vertreter der ÖVP

Diskussion mit Vertreterin der FPÖ

Diskussion mit Vertreterin der Grünen

Diskussion mit Vertreterin der SPÖ

Im Gemeinderatssaal

 

 

 

 

 

 

zurück zur Aktiv- Übersicht

Startseite
Kontakt


NMS/ BG/ BRG KLUSEMANNSTRASSE