AKTIV MENSCHEN SCHULPROGRAMM EXTRA SERVICE

Projekte Unterstufe
Projekte Oberstufe
Schulsport
Schulveranstaltungen


Schüler/innen
Lehrer/innen
Elternvertretung
Direktion

Schularzt

Schulleitbild
Schulprofil
Entwicklungsplan
Soziales Lernen
Klex

Sport und Kultur Insel
Nachmittagsbetreuung
Bibliothek

Oekolog


Sprechstundenliste
Adresse, Telefon & Fax
Lernplattform

Entschuldigungsformular

 

Sprachwoche

 


Lignano 2017

Wir waren von 22.05.-25.05. vom Italienischkurs aus in Italien


Nach der langen Busfahrt sind wir als erstes in die Partnerpizzeria von Mare Moto gefahren. Danach ging es gleich los zum Meer. Wir hatten sehr viel Spaß, doch leider mussten wir dann gleich darauf zu unserer ersten Sprachstunde; die Sprachkurse waren sehr toll und auch sehr lustig. Wir lernen schon nach der ersten Stunde sehr viel Neues dazu. Nach dem leckeren Abendessen gingen wir in die Stadt und machten einen Stadtbummel.

Am nächsten Morgen hatten wir nach dem Frühstück Morgensport mit Marco. Danach hatten wir wieder eine Stunde Sprachkurs. Am Nachmittag hatten wir StandUp-paddeln und Tretbootfahren und vor dem Strandlauf hatten wir entweder Hip –Hop oder Beachvolleyball. Der Strandlauf war sehr anstrengend und die Streckenlänge betrug 3,8 km. Unsere italienisch gruppe war die schnellste vollständige Gruppe. Nach dem Abendessen fuhren wir in die Disco, wo auch die -Siegerehrung vom Strandlauf stattfand.

Am Mittwoch fuhren wir mit der Fähre nach Venedig und blieben dort einen halben Tag. Es war sehr schön und natürlich heiß. Nach dem Abendessen gingen wir noch einmal in die Innenstadt. Am letzten Morgen mussten wir leider schon wieder unsere Koffer packen. Nach dem Frühstück hatten wir noch eine Stunde Beachvolleyball und danach 2 Stunden Sprachkurs. In der ersten Stunde des Sprachkurses haben wir Spiele gespielt und in der zweiten sind wir ein Eis essen gegangen. Nach dem zweistündigen Sprachkurs gingen wir noch ein letztes Mal an den wunderschönen Strand und machten noch ein paar Erinnerungsfotos.


Die paar wenigen Tage in Lignano vergingen wie im Flug, doch sie waren trotzdem sehr lehrreich. In diesem Text wollen wir uns auch bei unserer Italienischlehrerin Fr. Zach und bei Frau Tsaklidis dafür bedanken, dass sie uns dieses Erlebnis ermöglicht haben.


Larissa G. (3b), Vanessa K. u. Lena B. (3c)

 

 

zur Bildergalerie>>

 

 

 

 

 

 

 

zurück zur Aktiv- Übersicht

Startseite
Kontakt


NMS/ BG/ BRG KLUSEMANNSTRASSE